Cupcakes mit Schneehaube

Cupcakes

mit Schneehaube

Einkaufsliste:

Zutaten für ca. 12 Stück
  • 110 g RAUCHMehl extra (oranges Paket)
  • 225 g Butter, 220 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, 2 Eier
  • 2 TL Backpulver, 380 ml Milch
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Päckchen Schlagobersfestiger
  • Zuckerperlen
  • eventuell Staubzucker zum Bestreuen
Cupcakes mit Schneehaube / Rauchmühle / Rauchmehl

Für die Cupcakes mit Schneehaube …

1.  Für den Muffinteig 125 g Butter mit 100 g Zucker und Vanillezucker weißschaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl mit Backpulver mischen, mit 80 ml Milch unter die Buttercreme rühren.

2.  Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen. Teig in die Förmchen verteilen und Muffins im Backrohr ca. 20 Minuten backen.

4.  Das Puddingpulver mit 50 ml Milch und 120 g Zucker anrühren. 250 ml Milch aufkochen, den Pulver-Mix einrühren und wieder aufkochen. Vom Herd nehmen und unter Rühren zimmerwarm abkühlen lassen. Die Muffins aus dem Ofen und der Form nehmen und abkühlen lassen.

4.  Für das Topping 100 g weiche Butter schaumig schlagen, dabei den Schlagobersfestiger einrieseln lassen. Den Pudding löffelweise unterrühren und ca. 50 Minuten kühlen. Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Muffins spritzen. Mit den Zuckerperlen verzieren und eventuell mit dem Staubzucker bestreuen.

Wir wünschen gutes Gelingen!