Rezept des Monats

REZEPT DES MONATS

Spinatspatzln

mit Schinken

Einkaufsliste:

  • 500 g RAUCH Weizenmehl doppelgriffig (blaues Paket)
  • 300 g tiefgekühlter passierter Spinat
  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 200 g Schinken
  • 30 g Butter
  • 1/8 l Weißwein
  • 1/8 l Schlagobers
  • 50 g geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer
  • frischer Schnittlauch
Spinat Spatzln / mit Schinken / Rauchmühle / Rauchmehl

Für das Rezept des Monats Februar 2023 …

1.  Spinat nach Packungsanleitung auftauen. Mehl, Eier und Salz in eine Schüssel geben, mit dem lauwarmen Spinat zu einem mittelfesten Teig verrühren. Teig portionsweise durch ein Spatzlsieb in kochendes, gesalzenes Wasser drücken.

2.  Spatzln leicht wallend kochen lassen. Sie sind gar, wenn sie an der Wasseroberfläche schwimmen. Spatzln abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen, warm stellen.

3.  Schinken in Streifen oder Würfel schneiden. Butter in einer Bratpfanne erhitzen und Schinkenstreifen/würfel darin schwenken oder nach Geschmack rösten. Mit Weißwein ablöschen, etwas einkochen lassen, mit Obers aufgießen, alles einmal aufkochen lassen.

4.  Geriebenen Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spinatspatzln mit dieser Sauce gut vermischen. Schnittlauch schneiden und über die Spatzln streuen, servieren.

Wir wünschen gutes Gelingen!