Rezept des Monats

REZEPT DES MONATS

Gebäck

mit Frischkäse und Gurken-Lachs-Belag

Einkaufsliste:

für ca. 9 Stück
  • 600 g RAUCHMehl glatt (grünes Paket)
  • 25 g frische Germ, 50 g Butter
  • 20 g Zucker, 250 ml Milch, Salz
  • 2 Eier, 1 EL Sesam
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse, 1 Salatgurke
  • 150 g Räucherlachs (je nach Geschmack auch etwas mehr)
  • Abrieb von 1/2 Bio-Zitrone, Pfeffer
  • Fett für das Blech
  • einige Ruccolablätter zum Garnieren
Gebäck mit Frischkäse und Gurken-Lachs-Belag / Rauchmühle / Rauchmehl

Für das Rezept des Monats September 2021 …

1.  Germ und Zucker miteinander verrühren. Butter und Milch erwärmen. 125 ml Wasser dazugeben und lauwarm abkühlen lassen. 1 TL Salz, Mehl und 1 Ei mit Milch/Germmischung in ca. 6-8 Minuten zu einem elastischen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

2.  Teig nochmals durchkneten und zu 9 Kugeln formen. Auf einem gefetteten Backblech anordnen. Zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.

3.  1 Ei verquirlen, Brötchen damit bestreichen. Mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) 15 bis 20 Minuten backen und auskühlen lassen.

4.  Gebäckstücke halbieren. Auf Bodenhälfte Frischkäse aufstreichen, mit Gurken -und Lachsscheiben belegen, würzen und mit Ruccuolablättern garnieren, Gebäckdeckel drauflegen.

Wir wünschen gutes Gelingen!